Hotline +49 1234 5678

Rathenow: Enkeltrick gescheitert

11.01.2017 15:52
(Kommentare: 0)

10.01.2017, 14.24 Uhr
Ein 83- jähriger Havelländer erhielt am Dienstagnachmittag einen Anruf eines angeblichen Familienangehörigen, der große Geldsorgen hätte und verlangte mehrere tausend Euro. Es stellte sich heraus, dass die Geschichte mit dem Enkel nur vorgetäuscht war. Der rüstige Rentner hatte sofort seinen Enkel angerufen, der natürlich keine finanziellen Sorgen hatte. Zu einer Geldübergabe kam es nicht. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen wegen Betruges aufgenommen.
(Sawatzki-Koppe)

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English