Hotline +49 1234 5678

Milow: Mit 0,97 Promille Unfall verursacht

06.01.2017 12:20
(Kommentare: 0)

05.01.2017; 19.10 Uhr
Beim Ausparken in der Milower Friedensstraße hat am Donnerstagabend ein Seatfahrer eine 33 Jahre alte Renaultlenkerin übersehen und ist gegen ihren Pkw gestoßen. Verletzt wurde niemand.
Der Unfallverursacher stand jedoch zum Zeitpunkt der Kollision mit 0,97 Promille unter Alkoholeinfluss. Der 28-jährige Havelländer musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen und anschließend seinen Führerschein abgeben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English