Hotline +49 1234 5678

Stadtverordnete und Unternehmer reinigten Stromkästen

11.04.2017 19:40
(Kommentare: 0)

Seit einigen Jahren gehören die Männer mit Pinsel und Farbe, die die Strom- und Verteilerkästen regelmäßig säubern, zum Rathenower Stadtbild.

Am vergangenen Wochenende waren sie wieder unterwegs: Karl Reinhold Granzow, Enrico Brüggemann und Horst Schwenzer nutzten die ersten schönen Tage und reinigten und strichen am Samstag und Sonntag knapp einhundert Strom- und Verteilerkästen in der Stadt. Die Farbe dafür stellte die KWR Rathenow zur Verfügung.

Sie waren dabei in der Berliner Straße, der Steinstraße, der Goethestraße, der Mittelstraße, der Fehrbelliner Straße, der Friedrich-Engels-Straße, der Bahnhofstraße, der Schopenhauerstraße, der Forststraße, der Jederitzer Straße, der Rhinower Straße, der Curlandstraße und der Semliner Straße. Ebenfalls am Friedrich- Ebert- Ring und in Rathenow Ost.

Für die Rathenower Stadtverordneten ist diese Aufgabe schon fast zur Selbstverständlichkeit geworden, denn wenn jeder Bürger nur ein klein wenig anpackt und mitmacht, dann haben viele Menschen das gute Gefühl, zur Verschönerung des Stadtbildes beigetragen zu haben.

Quelle: Stadt Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English