Hotline +49 1234 5678

Rathenow: Die Arbeitslosigkeit hat sich von Februar auf März um 162 auf 2.633 Personen verringert.

31.03.2017 11:59
(Kommentare: 0)

Die Arbeitslosigkeit hat sich von Februar auf März um 162 auf 2.633 Personen verringert. Das waren 324 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im März 11,0%; vor einem Jahr belief sie sich auf 12,2%. Dabei meldeten sich 452 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 8 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 617 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+7). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 1.625 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 136 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 1.625 Abmeldungen von Arbeitslosen (+37).
Der Bestand an Arbeitsstellen ist im März um 24 Stellen auf 147 gestiegen; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 101 Arbeitsstellen weniger. Arbeitgeber meldeten im März 70 neue Arbeitsstellen, 14 weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 154 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das eine Abnahme von 55.

Eckwerte des Arbeitsmarktes
Agentur für Arbeit Neuruppin - Geschäftsstellenbezirk Rathenow
MÄRZ 2017 
© Statistik der Bundesagentur für Arbeit

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English