Hotline +49 1234 5678

Bäcker Thonke: Brötchen-Premiere im Optikpark

31.08.2017 17:48
(Kommentare: 0)

Langjähriger Qualitäts-Partner des Optikpark ist Bäcker Thonke aus Rathenow, dessen Brötchen, Brot und Kuchen im Bistro & Café Der Speicher und im Blauen Café angeboten werden. Ob Frühstück von 8 Uhr bis 11 Uhr oder Kuchen am Nachmittag: Die Produkte von Bäcker Thonke begleiten die Parkbesucher durch den Tag.

Jetzt hat sich die Produktpalette um zwei „Neuzugänge“ erweitert, die ausschließlich im Optikpark und nur zum Frühstück gereicht werden: Mini-Brötchen in einer dunklen und einer hellen Variante.

Dafür wurde ein heller Brötchenteig der Ladenback-Schnittbrötchen wie auch das ThonkeMehrkornbrötchen in eine kleine, attraktive und mundgerechte Form gebracht. Damit kann der Optikpark bedarfsgerecht eine größere Vielfalt in seinem Frühstücksprogramm anbieten.

Die hellen Optikpark-Brötchen heißen Flori und die dunklen passenderweise Havi – die Namen von zwei der drei Maskottchen-Biber des Optikpark.

Die Bäckerei Thonke blickt auf eine über 90-jährige Geschichte zurück. An der Spitze des Familienunternehmens stehen aktuell Bäckermeister Olaf Thonke, Ehefrau Antje sowie Bäckerund Konditormeister Philipp Thonke.

In mehr als 50 Filialen in den Bundesländern Brandenburg und Sachsen-Anhalt verdienen 450 Mitarbeiter ihre „Brötchen“.

Optikpark Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English