Hotline +49 1234 5678

Auslobung des Rathenower Kulturpreises 2016

26.02.2016 14:54
(Kommentare: 0)

In diesem Jahr lobt die Stadt Rathenow den Kulturpreis zum 11. Mal aus. Herr Tressel, Herr Rin Terada,  der Theaterverein "Lichtblick" und das Schalmeienorchester "Rathenower Optis" zählen unter anderem zu den Preisträgern der Vergangenheit.

Gewürdigt werden besondere Leistungen in allen Genres zum Beispiel in der Bildenden, der Angewandten und der Darstellenden Kunst, Musik/Tanz, Literatur und Neuen Medien(Film/Fotografie) sowie spartenübergreifenden Projekten, welche die Kultur der Stadt Rathenow beleben und ergänzen.

Bis zum 1. September 2016 besteht die Möglichkeit, formlose Vorschläge mit Begründung für den Kulturpreis einzureichen, welcher aus einer finanziellen Zuwendung in Höhe von 500,00 Euro und einem Pokal besteht. Vereine, Bürgerinitiativen, Parteien aber genauso Einzelpersonen sind vorschlagsberechtigt, können sich jedoch auch selbst bewerben. Mehrfachnennungen sind gestattet und erwünscht.

Die Vorschläge sind bei der

Stadt Rathenow

Hauptamt, SG Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Archiv

Berliner Straße 15

14712 Rathenow

oder per E-Mail: kultur@stadt-rathenow.de

einzureichen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English